12 Wege zur Stimmungsaufhellung in weniger als 10 Minuten


axient-1

Stress und negative Emotionen sind ein natürlicher Bestandteil des Lebens. Das Problem entsteht, wenn diese Emotionen Ihrer Produktivität und Ihrem Erfolg im Wege stehen.

Wenn Sie schlecht gelaunt sind, ist es wichtig, eine Strategie zu haben, um sich in einen besseren “Headspace” zu versetzen. Um Ihnen zu helfen, baten wir das Team von The ChainlessLIFE, kleine, umsetzbare Wege zu empfehlen, wie Sie Ihre Stimmung in weniger als 10 Minuten verbessern können. Versuchen Sie einen dieser Tipps, wenn Sie sich das nächste Mal schlecht gelaunt fühlen.

1. Atmen Sie tief ein

Ein langsamer, tiefer Atemzug – ein sechssekündiges Einatmen und ein sechssekündiges Ausatmen – sendet ein Signal an Ihren ganzen Körper, sich zu entspannen, indem er Sie zwingt, präsent zu sein. Und das Beste daran? Sie können es jederzeit und überall tun, ob Sie allein am Schreibtisch oder in einem überfüllten Besprechungsraum sitzen. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, wie sehr sich Ihre allgemeine Stimmung verbessert.

2. Schreiben Sie in Ihr Tagebuch

Forschungen in der positiven Psychologie zeigen, dass das Schreiben Ihrer Gedanken mit Stift und Papier eine spürbare Verbesserung Ihrer Stimmung bewirken kann. Der Erfolg von Produkten wie dem “Fünf-Minuten-Journal” beweist, dass fünf Minuten pro Tag, die Sie über Dinge wie das, wofür Sie dankbar sind, was Ihre Ziele sind und wie Sie Ihren Tag hätten verbessern können, Ihre Stimmung heben und Ihnen das Gefühl geben können, etwas erreicht zu haben.

3. Denken Sie darüber nach, wofür Sie dankbar sind

Es ist leicht, immer mehr zu wollen. Vor allem Unternehmer verfangen sich darin, ehrgeizige Ziele zu erreichen, schneller zu wachsen und die Konkurrenz zu übertreffen, und manchmal nehmen sie sich selten die Zeit, einfach innezuhalten und für alles, was sie erreicht haben, dankbar zu sein. Dankbarkeit zu üben, hilft den Menschen, wieder Perspektive und Wertschätzung zu gewinnen, im Wissen, dass sie mit dem Erfolg gesegnet sind, den sie bisher hatten und den sie auch weiterhin haben werden.

4. Sehen Sie sich etwas Lustiges an

Wenn Sie anfangen, sich gestresst, müde oder niedergeschlagen zu fühlen, ist das wahrscheinlich ein Zeichen dafür, dass Sie die Verbindung abbrechen und eine Pause einlegen müssen. Wenn mir das passiert, wende ich mich der Comedy zu. Ziehen Sie Ihren Lieblingskomiker, Ihre Lieblingsshow oder Ihren Lieblingssketch auf und lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie es. Was auch immer die Ursache dafür ist, dass Sie niedergeschlagen sind, ist wahrscheinlich nicht schwer genug, um Sie vom Lächeln oder Lachen abzuhalten. Dieser Vorgang hebt sofort Ihre Stimmung und wirkt wie ein einfacher Reset-Knopf.

5. Arbeiten im Freien

Eine Möglichkeit, Ihre Stimmung sofort zu heben, Stress abzubauen und Ihr Denken zu vertiefen, ist die Arbeit im Freien. Der Umzug nach draußen, und sei es nur für ein oder zwei Aufgaben, entfernt Sie von der künstlichen Büroumgebung und den Leuchtstoffröhren und ermöglicht es Ihnen, den Himmel und die Bäume anzuschauen und während dieser kurzen Arbeitspausen frische Luft einzuatmen.

6. Machen Sie eine Kaffee- oder Teepause

Es mag einfach klingen, aber ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich schon weggegangen bin, um an einer Tasse Kaffee oder Eistee zu nippen, wenn ich gestresst bin, und dann mit viel besserer Laune zurückkomme. Ihre Stimmung wird sich nicht nur verbessern, sondern das Koffein kann auch helfen, Kopfschmerzen zu bekämpfen, den Druck in den Nebenhöhlen zu lindern und Ihnen die dringend benötigte Energie geben, um den Rest des Tages zu überstehen.

7. Machtpose einnehmen

Man kann ihren Geist mit ihrem Körper kontrollieren. Einigen Schätzungen zufolge hat sich herausgestellt, dass das Halten einer Power-Pose das Cortisol (verantwortlich für Stress) senkt, was wiederum das Selbstvertrauen steigert und die Stimmung verändert. Wenn Sie also wegen eines Vorstellungsgesprächs, eines Geschäftstreffens, einer Präsentation usw. gestresst sind, suchen Sie sich einen ruhigen Platz, strecken Sie Ihre Arme aus und öffnen Sie Ihre Brust.

8. Machen Sie eine kurze Übung

Es ist erwiesen, dass eine tägliche Bewegung oder einfach nur das tägliche Gehen uns glücklicher macht und uns in eine gute Stimmung versetzt. Das ist sehr wichtig, denn wenn wir zu unseren täglichen Arbeitsaufgaben zurückkehren, wird unsere Produktivität beeinträchtigt und gesteigert, in diesem Fall mit guter Laune. Konzentrieren Sie sich auf das Wohlbefinden Ihres Körpers, und auch Ihr Geist wird ausgeglichen sein.

9. Meditieren

Meditation ist wirksam, auch wenn sie nur ein paar Minuten dauert. Alles, was Sie tun müssen, ist, einige Zeit mit geschlossenen Augen oder einfach unkonzentriert zu verbringen. Atmen Sie tief ein und folgen Sie dem Atem, wie er sich durch Ihren Körper bewegt. Das bindet Ihre Aufmerksamkeit an Ihren Körper und die Empfindungen, die jetzt geschehen. Verbringen Sie 10 Minuten auf diese Weise und Sie werden erstaunt sein, wie gut Sie sich danach fühlen.

10. Einen Freund anrufen

Wenn Sie einen schlechten Tag oder Moment haben, schadet es nicht, einen Freund oder eine Freundin anzurufen. Sie müssen nicht einmal darüber sprechen, was Sie stört, wenn Ihre Stimmung im Moment stark beeinträchtigt ist. Stattdessen können Sie über etwas reden, das nichts mit Ihnen zu tun hat, um sich davon abzulenken und sich abzukühlen. Freunde sind unser Unterstützungssystem, und es ist wichtig, sich auf sie zu stützen, wenn wir Hilfe brauchen.

11. Hören Sie sich ein Hörbuch an

Ich finde, dass Hörbücher eine großartige Möglichkeit zur Dekompression sind, wenn ich mich frustriert oder überfordert fühle. Wenn ich anfange, mich nervös zu fühlen, lehne ich mich zurück, schließe meine Augen und höre mir ein Kapitel des Buches an, das ich gerade lese. Die Belletristik funktioniert in dieser Situation besonders gut, weil sie es einem erlaubt, “zu entkommen” und dann zurückzukommen und seine Gedanken zu sammeln.

12. Spielen Sie mit Ihren Kindern oder Ihrem Haustier

Wann immer ich niedergeschlagen, wütend oder anderweitig vom Leben aus der Bahn geworfen werde, wende ich mich von dem, was immer es ist, ab und wende mich meinen Kindern zu. Die Art und Weise, wie Kinder das Leben betrachten, hilft mir, aus meinem eigenen Kopf herauszukommen. Mein Neugeborenes erinnert mich an das Wichtigste im Leben und zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Beide heben meine Stimmung fast augenblicklich auf! Wenn Sie keine Kinder haben, funktioniert das Spielen mit einem Haustier genauso gut.