Menu

ESTA: Die Verbindung zwischen dem Visa Waiver-Programm und Geschäftsreisenden

0 Comments

Für die Bürger, die den Mitgliedstaaten des VWP (Visa Waiver Program) angehören, ist das Programm eine Erleichterung und das nicht nur wegen der mit der Reise verbundenen Kosten. Dies erleichtert nicht nur den Erhalt einer ESTA (Electronic System for Travel Authorization), sondern reduziert auch den Kostenfaktor in gewissem Umfang. Dieses Programm ist sehr nützlich für Touristen und Geschäftsreisende. Nur weil es viel billiger und einfacher zu bekommen ist, können Sie die ESTA einfach beantragen und mit den restlichen Reisearrangements fortfahren. Die Genehmigung kann online mit den erforderlichen Informationen gleichzeitig beantragt werden. Danach erhält man eine schnelle Antwort in Bezug auf Ihren Genehmigungsstatus. Mit der Genehmigung der ESTA können Sie in jede Stadt der USA reisen. Diese Genehmigungsfrist kann sich auf höchstens zwei Jahre belaufen. In dieser Zeit darf Ihr Pass nicht abgelaufen sein. Aber sie kann auch einfach online erneuert werden.

Obwohl es ziemlich verlockend erscheint, einen Antrag auf ESTA-Genehmigung zu stellen und somit die Visaanforderungen zu umgehen, ist es manchmal eine unüberwindliche Aufgabe, mit der man fertig werden muss. Am wichtigsten ist es, dass die damit verbundenen Fachbegriffe viele Probleme verursachen. Daher müssen Sie die Anforderungen des Bewerbungsprozesses verstehen und das Formular entsprechend ausfüllen. Die Vorteile können jedoch für Touristen und Geschäftsleuten unterschiedlich sein. Menschen, die geschäftlich auf Reise gehen, haben manchmal Schwierigkeiten, eine ESTA-Genehmigung zu erhalten, da die Kriterien, welche für solche Zwecke vorgesehen sind, nicht Hand in Hand mit der ESTA einhergehen.

Abgesehen davon fällt es vielen Besuchern schwer, den Unterschied zwischen den Geschäftsaktivitäten, mit denen sie am Visa Waiver-Programm teilnehmen könnten und dem Beschäftigungszweck in den Vereinigten Staaten zu verstehen. Es gibt einige Aktivitäten wie Teilnahme an einer Konferenz, die Teilnahme an einer Besprechung oder Beratungen mit Geschäftspartnern, welche gemäß dem VWP zulässig sind. Bestimmte Geschäftstätigkeiten werden selbst nicht als „Beschäftigung“ betrachtet, setzen jedoch voraus, dass die betroffene Person physisch verfügbar ist. Dies ist unter dem VWP nicht zulässig.

In Zusammenhang mit Beschäftigung und ESTA gibt es einen dünnen Pfad, welcher die Gültigkeit bestimmt. Wenn sich beispielsweise eine Person auf einer Schulungsreise in die USA befindet und am Ende der Schulungsphase potenziell einen Job erhält, der dem Bürger dieses Landes tatsächlich eine Arbeit abverlangt, riskieren Sie es selbst gegen die Normen von ESTA zu verstoßen. Selbst wenn die Konferenz oder das Geschäftstreffen mehr als die normale Zeiten in Anspruch nehmen, so werden sie immer noch als Vollzeitjob betrachtet, was gegen die Anforderungen verstößt.

Als Alternative für eine Geschäftsreisegenehmigung für die Einreise in die USA kann z. B. das B1-Visum genutzt werden. Für diese Art von Visum muss der Besucher allerdings den Antrag nur von seinem Heimatland aus stellen. Andernfalls laufen Sie Gefahr, dass Ihr Visum abgelehnt wird. Einige der häufigsten Gründe für die Ablehnung werden dem Nachweis der Familienangehörigen und Verwandten in dem Land zugeschrieben, für welches ein Visum beantragt wird. Dies kann also einige Warnleuchten in Bezug auf Ihre Absicht ein Visum zu Beantragenanbrigen. Daher müssen alle Dokumente und die am häufigsten gefragten Dinge mit größter Sorgfalt gegeben werden.

Obwohl die verfügbaren Optionen den Menschen viele Vorteile verschaffenin den USA einzureisen, ist die kosteneffektivste Art und Weise mit dem ESTA-Visum verbunden. Da die Vereinigten Staaten das Epizentrum aller geschäftlichen Tätigkeiten sind, welche in einem großem Umfang stattfinden, ist die Nachfrage nach einem solchen Visum überwältigend. Dies erforderte einige strenge Schritte, um zukünftige Komplexitäten zu vermeiden. Da jeder Bezirk seine Integrität schützen möchte und seiner Bevölkerung den Lebensunterhalt sichern muss, sind für das Geschäftsvisum viele Bedingungen und Anforderungen festgelegt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zuverlässigkeit des ESTA Visums und des Visa-Waiver-Programms gut zusammenpassen, um eine möglichst einfache Reise zu ermöglichen, trotz der Verfügbarkeit anderer Optionen.

https://esta-authorization.us/
Tags: , ,