Menu

Schöne Strände, die Sie in der Provence besuchen können

0 Comments

Die Provence und der gesamte Südosten Frankreichs sind berühmt für ihre Strände. Es gibt unzählige Strände, um den Sommer zu genießen, was ihn zu einem beliebten Reiseziel bei den Touristen macht. Anstatt in den Hotels oder Resorts zu übernachten, können Sie eine ruhigere Option wählen und ein Die Provence und der gesamte Südosten Frankreichs sind berühmt für ihre Strände. Es gibt unzählige Strände, um den Sommer zu genießen, was ihn zu einem beliebten Reiseziel bei den Touristen macht. Anstatt in den Hotels oder Resorts zu übernachten, können Sie eine ruhigere Option wählen und ein Ferienhaus in Südfrankreich buchen.

Einige der schönsten Strände der Provence sind buchen.

Einige der schönsten Strände der Provence sind –

  • St. Croix: Westlich von Marseille gelegen, erreichen Sie St. Croix von Sausset-Les-Pins, der nächstgelegenen Stadt. Der Strand ist mit schönem weißem Sand bedeckt und ist ein schöner Ort, um einen ruhigen Tag mit der Familie zu verbringen. Kinder können ins Wasser gehen und viele Meter sicher laufen, da die Wellen klein sind. Es gibt ein paar Snackbars und Restaurants und Sie können Tretboote und Sonnenschirme mieten.
  • Arle’s Strand: Der größte natürliche Strand des Mittelmeers, der Strand von Arle, ist ein Muss für Touristen. Es sammelt zwei Strände, – Piemanson und Beauduc. Neben dem Genuss der natürlichen Schönheit der weiten Landschaften können Sie hier die Tierwelt oder die Camargue beobachten.
  • Port d’Alon Strand: Port d’Alon Beach ist einer der besten Strände zum Schwimmen und Paddle-Boarding und liegt zwischen Madrague Port und Bandol. Der wunderschön unberührte Strand besteht hauptsächlich aus mit Sand vermischtem Kies, also nicht für Sonnenanbeter, sondern für Schnorchler, Paddleboarder und Taucher.
  • L’Escalet Strand: Mit einem halben Sand und einem halben Kiesel ist der Strand von L’Escalte für die Besucher sehr reizvoll. Kommen Sie früh am Strand an, um der Menge zu entgehen und die atemberaubende Schönheit des kristallklaren Wassers zu sehen. Es ist ein perfektes Ziel zum Schnorcheln und Klettern um die Klippen herum.
  • Cape Rousset Strand: Der unter Naturschutz stehende Strand von Cape Rousset in Carry-le-Rouet bietet zahlreiche geschützte Fische. Es ist ein wunderbarer Ort für Wassersport wie Surfen, Windsurfen, Kanu, Kajaks und Tauchen.

Ihnen wird ein unvergesslicher Urlaub an den Stränden Südfrankreichs garantiert.